Herzlich Willkommen!

Was soll die Homepage der Stiftung taublind leben Ihnen bieten? Was erwartet Sie?

Allen vollsinnigen Menschen, die hier möglicherweise zum ersten Mal mit Taubblindheit in Berührung kommen, möchte diese Homepage die Möglichkeit geben, in eine andere Welt einzutauchen. Sie möchte den Schrecken nehmen, den die Vorstellung der „Taubblindheit" oftmals mit lähmender Wirkung ausübt. Genau dieser Schrecken trägt sehr zur Isolation der betroffenen Menschen bei. Ja, man kann taubblind zurechtkommen und Lebensqualität genießen. Und ja, jeder kann mit taubblinden Menschen kommunizieren, es ist gar nicht so schwer. Hier können Sie es lernen. Natürlich möchten wir Sie auch motivieren zu spenden, denn an allzu vielen Stellen fehlt die dringend notwendige Unterstützung.

Politikern soll diese Homepage Anreiz geben, angesichts der unzureichenden Unterstützung taubblinder Menschen zu handeln. Einiges ist geschehen, manches scheint auf dem Wege, aber immer noch werden taubblinde Menschen von Politik und Gesellschaft kaum wahrgenommen und es fehlen ihnen dringend benötigte Hilfsmittel und Hilfsmaßnahmen.

Taubblinden Menschen soll die Homepage Gelegenheit geben, sich einzubringen und von Spenden, Zustiftungen und hoffentlich wachsendem gesellschaftlichen Verständnis zu profitieren.
Staunt da gerade schon jemand? Ja, viele taubblinde Menschen haben dank moderner Hilfsmittel Zugang zum Internet und sind dort sehr aktiv!

Allen wünschen wir viel Spaß beim Stöbern. Und denken Sie daran, bereits Ihr Interesse hilft!

Wenn Sie unsere Unterschriftenaktion für die Anerkennung der Taubblindheit als eigenständige Behinderung unterstützen wollen, so kommen Sie hier

DIREKT ZUR UNTERSCHRIFTENAKTION und den vielen KOMMENTAREN

Ihr Stiftungsbeirat

 P.S.: Gerne können Sie sich in unser Gästebuch eintragen!

 

 

Suche

Wer ist online?

Wir haben 64 Gäste online

Stil / Schrift