2. August 2013

SAVE THE DATE
Taubblinde in Isolationshaft - Demo am 4.10. in Berlin

DEMOwebjpg

Am 4. Oktober werden taubblinde Menschen in Berlin für Ihre Rechte demonstrieren. Fehlende Unterstützungstrukturen führen zu großer Isolation und Abhängigkeit. Teilhabe und Selbstbestimmtheit gehen verloren. Schon 2004 hat das Europäische Parlament alle Mitgliedsstaaten aufgefordert, die Rechte taubblinder Menschen anzuerkennen und Ihnen Geltung zu verschaffen. 10 Jahre später ist immer noch nichts geschehen - trotz vieler Resolutionen, trotz der Ratifizierung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung, trotz der Pressemeldung des Deutschen Instituts für Menschenrechte, trotz der Übergabe von 14.000 Unterschriften im März 2012.

Die Vereine und Verbände der Betroffenen fordern dringend die Einführung des Merkzeichens, den Aufbau von Unterstützungsstrukturen und die Schaffung von Nachteilsausgleichen wie z.B. Taubblindenassistenz. Teilhabe und Selbstbestimmtheit sind für taubblinde Menschen nur mit qualifizierter Assistenz möglich!

Merken Sie sich den Termin vor und unterstützen Sie taubblinde Menschen!

Genauere Informationen zu Start, Verlauf und Abschlusskundgebung mit einer Informationsständen zum Thema finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite oder direkt unter www.aktion-taubblind.de

 

Suche

Wer ist online?

Wir haben 57 Gäste online

Stil / Schrift